Ein QMS ist nach unserer Einstellung immer ein Führungsinstrument mit Integrationsbestandteil. Die zentrale Frage ist: „Wie führe ich mein Unternehmen in eine betriebswirtschaftlich erfolgreiche Zukunft?“ Das gelingt nur durch Kundenorientierung und Prozessoptimierung sowie Fehlervermeidung. Deswegen erstellen wir ein QM-Handbuch, dass durch Klarheit und Umsetzungsorientierung geprägt ist. QMS ist für uns ein aktives Instrument, das in der Apotheke gelebt wird. Entscheidend ist nicht, wie aufwändig die Zertifizierung als solche geleistet wird sondern wie intensiv das QMS angenommen und gelebt wird. Einfach klar, verständlich und umsetzbar – das sind die entscheidenden Kriterien. Damit die Zertifizierung nicht eine Urkunde bleibt, sondern den Erfolg der Apotheke stützt und fördert.

 

Auf Wunsch begleiten wir Sie und Ihr Apothekenteam auch nach der Zertifizierung – so haben Sie immer die Gewissheit, dass Ihr QM-Handbuch auch bei Änderungen der DIN stets aktuell ist. Und sollten Sie Ihre Apothekendienstleistungen ausweiten oder durch Korrektur- und Verbesserungsmaßnahmen Ihre Arbeitsanweisungen angepasst werden müssen: Kein Problem, wir erledigen diese Korrekturen für Sie! Mit einem Betreuungsvertrag sind Sie immer auf der sicheren Seite.